Klassiker

Mexiko

Höhepunkte Yucatàns

13-tägige Rundreise

ab € 2.499.-
pro Person ab 20 Vollzahlern
Klassiker

ab € 2.499.-
pro Person ab 20 Vollzahlern
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in eine längst vergangene Zeit. Grüner Regenwald und das karibisch blaue Meer bilden einen einzigartigen Kontrast zu den verlassenen Mayaruinen. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise!

Darum passt die Reise zu Ihnen:

  • Maya-Ruinen
  • Kolonialstädte, Mérida und Campeche
  • Ausgrabungsstätte von Chichén Itzá
Img 4881
Img 4728
„Hier finden Sie die Bausteine Ihrer Gruppenreise“

Anreise/Beförderung

  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Cancún und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise in klimatisierten Fahrzeugen gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

Unterbringung

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 4 Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) an der Riviera Maya z. B. Hotel Dreams Puerto Aventuras
  • Unterbringung im Doppelzimmer

Verpflegung

  • 7 x Frühstück
  • All-Inclusive im Badehotel

Erlebnisse vor Ort

Weitere Bestandteile

Empfehlungen für Ihre Reise

Ergänzen Sie Ihre Reise mit weiteren Highlights. Wir empfehlen Ihnen folgende Leistungen für Ihre Reise:

Wunschleistungen

Ergänzen Sie Ihre Reise mit folgenden optionalen Leistungen:


Was Sie bei Ihrer Gruppenreise beachten sollten

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige & Impfvorschriften

Mexiko

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente sollten noch sechs Monate, mindestens jedoch für die Dauer des geplanten Aufenthalts gültig sein.

Visum: Deutsche Staatsangehörige, die als Touristen nach Mexiko reisen, können ohne vorherige Einholung eines Visums einreisen. Sie erhalten bei der Einreise nach Mexiko per Flug oder an anderen Grenzübergangsstellen eine Touristenkarte (genannt „FMM“) für maximal 180 Tage.

Kombinationen: Bei der Einreise auf dem Landweg über die USA kann es vorkommen, dass Touristenkarten nicht abgestempelt werden. In diesem Fall muss dies, z. B. gegen Vorlage des Bustickets, beim Instituto Nacional de Migración des Grenzortes nachgeholt werden, dies ist z.B. in Tijuana auch im INM-Büro im Flughafen möglich.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

Weitere Informationen

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Die Hotelklassifizierung der einzelnen Reisen entspricht jeweils der Landeskategorie.

Formular wird geladen...