Wieder im Programm

Südindien

Südindien erleben

12-tägige Rundreise

ab € 1.399.-
pro Person ab 15 Vollzahlern
Wieder im Programm

ab € 1.399.-
pro Person ab 15 Vollzahlern
Lassen Sie sich in Südindien verzaubern von einzigartigen Tempelanlagen, lang gestreckten Küsten, üppigem Regenwald und einer exotischen Tierwelt. Erleben Sie die Fahrt mit dem Hausboot durch Kanäle und Lagunen.

Darum passt die Reise zu Ihnen:

  • Besuch der Tempel der „Goldenen Stadt“
  • Übernachtung auf einem Hausboot
  • Besuch einer Kathakali-Tanzvorführung
Img 4881
Img 4728
„Hier finden Sie die Bausteine Ihrer Gruppenreise“

Anreise/Beförderung

  • Linienflug mit Air India (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Chennai und zurück von Kochi in der Economy Class
  • Transfers, Rundreise und Besichtigungen in klimatisierten Fahrzeugen gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

Unterbringung

  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 1 Übernachtung auf einem Hausboot
  • Unterbringung im Doppelzimmer

Verpflegung

  • 10 x Frühstück
  • 9 x Halbpension
  • 1 x Vollpension

Erlebnisse vor Ort

Weitere Bestandteile

Wunschleistungen

Ergänzen Sie Ihre Reise mit folgenden optionalen Leistungen:

Zusatzkosten

Diese Leistungen sind feste Bestandteile Ihrer Reise.


Was Sie bei Ihrer Gruppenreise beachten sollten

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige & Impfvorschriften

Indien

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Reisedokumente müssen gültig sein.

Visum: Visumpflicht. Touristenvisa werden grundsätzlich mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Monaten ab dem Tag des Ausstellungsdatums ausgestellt, wobei mehrmalige Einreisen möglich sind (multiple entry visa). Außerdem besteht für einige Flughäfen in Indien die Möglichkeit, das Visum im Onlineverfahren ("eTV") unter https://indianvisaonline.gov.in/ zu beantragen. Das Visum wird mit einer Gültigkeit von bis zu 60 Tagen ab dem Datum der Ankunft in Indien ausgestellt. Das eTV Visum kann ab 120 Tage bis 4 Tage vor Anreise beantragt werden.

Impfempfehlungen: Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus Infektionsgebieten gefordert. Bei direkter Einreise aus Deutschland besteht keine Impfnotwendigkeit gegen Gelbfieber.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

Weitere Informationen

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Die Hotelklassifizierung der einzelnen Reisen entspricht jeweils der Landeskategorie.

Formular wird geladen...