7 Nächte
ab 649,- €*
pro Person bei Belegung
2 Erwachsene
im Außenkabine Hauptdeck
Verpflegung: Vollpension
Buchungscode 84035X0


Leistungen


Inklusivleistungen

  • Rad- und Schiffsreise gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen an Bord des Komfort-Schiffs MS De Amsterdam
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend
  • Bettwäsche und Handtücher an Bord
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
  • Umfangreiches Karten- und Routenmaterial pro Kabine
  • Standard-Leihrad (für die Dauer der Kreuzfahrt), 7-Gang-Schaltung, Handbremse und Gepäckträgertasche
  • 2 x abends kurzer Stadtrundgang
  • 1 x Live-Musik
  • Ermäßigter Eintrittspreis zu vielen Sehenswürdigkeiten
  • WLAN im Salon (100 Mb/Tag Datenmenge pro Gerät inklusive)
  • Hafen- und Schleusengebühren inklusive

Wunschleistungen pro Person

  • Zuschlag 2er Außenkabine zur Alleinbelegung
    € 299.-
  • Zuschlag E-Bike
    € 165.-
  • Verlängerung um 1 Übernachtung vor oder nach der Schiffsreise im 4-Sterne-Hotel Van der Valk in Volendam inkl. Frühstück, zwei Linienbusfahrscheine, Parkplatz für die Dauer der gesamten Reise und Kurtaxe pro Nacht
    im Doppelzimmer
    € 89.-
  • Verlängerung um 1 Übernachtung vor oder nach der Schiffsreise im 4-Sterne-Hotel Van der Valk in Volendam inkl. Frühstück, zwei Linienbusfahrscheine, Parkplatz für die Dauer der gesamten Reise und Kurtaxe pro Nacht
    im Einzelzimmer
    € 129.-

Wenn Sie eine Übernachtung vor oder nach der Kreuzfahrt, die Alleinbelegung während der Vor- oder Nachübernachtung bzw. ein E-Bike buchen möchten, dann wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Inklusivleistungen Verlängerung

  • 1 Übernachtung vor oder nach der Schiffsreise im 4-Sterne-Hotel Van der Valk in Volendam
  • Unterbringung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Zwei Linienbusfahrscheine
  • Parkplatz für die Dauer der gesamten Reise
  • Kurtaxe

MS De Amsterdam - Niederlande/Südroute


Schiff der Komfortklasse


Das „Grüne Herz” und die historischen Städte Hollands

Ihr Reiseverlauf


Mit Fahrrad und Schiff besuchen Sie berühmte historische Städte, malerische Örtchen und schöne Landschaften im überraschend abwechslungsreichen „Grünen Herzen” Hollands, südlich von Amsterdam. Höhepunkte sind u. a. Amsterdam mit seinen wunderschönen Grachten, die Domstadt Utrecht, die Hafenstadt Rotterdam, Delft mit seiner weltberühmten Porzellanmanufaktur, die Käsestadt Gouda, die Windmühlen bei Kinderdijk, die Silberstadt Schoonhoven, die historische Altstadt Haarlems, die Dünen und der Nordseestrand und das Freilichtmuseum „Zaanse Schans”. Diese Route ist die perfekte Tour, um das abwechslungsreiche grüne Gebiet im zentralen Teil Hollands mit vielen kleinen Seen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, aber auch die schönen alten Städtchen tagsüber und abends auf besonders angenehme Weise zu entdecken.

1. Tag - Anreise.

Einschiffung und Check-in ab 14.00 Uhr in Amsterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Innenstadt zu entdecken, eine Shoppingtour zu unternehmen, eine Grachtenrundfahrt zu machen oder ein Museum zu besuchen. Begrüßungsgetränk, erstes Dinner und Tourenbesprechung an Bord.

    nach oben

2. Tag - Amsterdam - Breukelen - Utrecht - Rotterdam.

Vormittags fahren Sie mit dem Schiff von Amsterdam nach Breukelen, anschließend geht es weiter per Rad von Breukelen am schönen Fluss Vecht entlang nach Utrecht mit seinem beeindruckenden Dom (ca. 30 bis 40 km). Danach gehen Sie wieder an Bord und fahren weiter nach Rotterdam.

    nach oben

3. Tag - Rotterdam - Schiedam - Delft - Rotterdam.

Heute fahren Sie mit dem Rad von Rotterdam über Schiedam und Delft mit den kleinen Grachten und Gassen und der berühmten Porzellanmanufaktur zurück nach Rotterdam (ca. 50 km). Abends kurzer Stadtrundgang durch die Stadt.

    nach oben

4. Tag - Dordrecht - Kinderdijk - Gouda - Schoonhoven.

Heute fahren Sie die erste Strecke mit dem „Waterbus” nach Alblasserdam. In nur wenigen Minuten erreichen Sie mit dem Rad Kinderdijk, ein Ort, der wegen seiner beeindruckenden Windmühlen berühmt ist. Jede der 19 Windmühlen steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und sind zweifellos ein Highlight. Hier haben Sie die Gelegenheit eine der Windmühlen zu besuchen. Im Anschluss fahren Sie mit dem Rad nach Schoonhoven (ca. 30 - 50 km).

    nach oben

5. Tag - Schoonhoven - Oudewater - Utrecht - Haarlem.

Radtour durch das „Grüne Herz Hollands” von Schoonhoven über Oudewater nach Utrecht (ca. 50 km). Es lohnt sich, das von Störchen bewohnte Rathaus und die Hexenwaage von Oudewater zu besuchen. Nachmittags Schifffahrt von Utrecht nach Haarlem.

    nach oben

6. Tag - Haarlem - Zaandam.

Heute stehen Ihnen wieder zwei Radtouren zur Wahl. Beide Touren führen durch die zauberhaften Kennemerdünen, einem Naturschutzgebiet mit vielen Vögeln, schottischen Hochland Rindern und Shetland Ponys. Nachdem Sie die Badeorte Bloemendaal aan Zee und Zandvoort besucht haben, fahren Sie durch Wälder und dem Zentrum von Haarlem zurück zum Schiff. Während des Abendessens fährt das Schiff nach Zaandam.

    nach oben

7. Tag - Zaandam - Amsterdam.

Mit dem Rad geht es von Zaandam aus vorbei am Freilichtmuseum „Zaanse Schans” (bekannt für seine Windmühlen, Käserei, Holzschuhe) zurück nach Amsterdam (ca. 30 km). Restlicher Tag zur freien Verfügung.

    nach oben

8. Tag - Abreise.

Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

    nach oben

Änderungen vorbehalten.

    nach oben

Schiffsbeschreibung Ihr Komfort-Schiff: MS De Amsterdam

Die DE AMSTERDAM ist ein fast 95 m langes und 11 m breites Schiff, das modern und sehr großzügig ausgestattet ist. Das Schiff verfügt über insgesamt 56 Kabinen für max. 112 Gäste. Alle Kabinen sind komfortabel eingerichtete Außenkabinen. Auf dem Unterdeck befinden sich 10 Hauptdeck-Kabinen und 20 Hauptdeck Superior-Kabinen. Auf dem Oberdeck befinden sich 18 identisch ausgestattete, Oberdeck-Superior-Kabinen. Auf diesem Deck befinden sich außerdem 8 sehr komfortable Suiten. Das Restaurant von DE AMSTERDAM befindet sich auf dem Unterdeck. In der gemütlichen Lounge/Bar mit kleiner Tanzfläche und großen Panoramafenstern auf dem Oberdeck kann man die vorbeigleitende Landschaft beobachten. In der Bar/Lounge ist für die Gäste WLAN verfügbar (begrenzte Datenpakete gratis/inklusive; weitere Datenpakete können online gekauft werden). Auf dem teils überdachten Sonnendeck laden Stühle und Liegen zum Verweilen ein. Auf einem separaten Teil des Sonnendecks werden die Fahrräder untergebracht. DE AMSTERDAM ist ein Nichtraucherschiff; auf dem Sonnendeck ist eine Raucherzone vorhanden.

    nach oben

Kabine

Die Außenkabinen Hauptdeck (ca. 11 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Digital-TV, Liege-/Hängeschrank, MiniSafe, Föhn, 2 separate, nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Dusche/WC. Zudem bieten Sie teilweise zu öffnende Fenster (140 x 90 cm).

Die Außenkabinen Oberdeck Superior (ca. 11 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Digital-TV, Liege-/Hängeschrank, Mini-Safe, Föhn, 2 separate, nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Dusche/WC. Zudem bieten Sie zu öffnende Fenster (140 x 90 cm).

Die Suiten (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Digital-TV, Liege-/Hängeschrank, Mini-Safe, Föhn, 2 separate, nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Dusche/WC. Zudem bietet sie einen französischen Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetür) anstelle eines Fensters.

Die Außenkabinen Hauptdeck Superior (ca. 11 m², min. /max. 2 Vollzahler) verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Digital-TV, Liege-/Hängeschrank, Mini-Safe, Föhn, 2 separate, nebeneinander aufgestellte Einzelbetten (80 x 200 cm) und ein Badezimmer mit Dusche/WC. Zudem bieten Sie teilweise zu öffnende Fenster (140 x 90 cm).

    nach oben

Verpflegung Ihre Vollpension an Bord

- 7 x Frühstück
- 6 x Lunchpaket für Radtouren
- Kaffee und Tee am Nachmittag (bis 16.00 Uhr, samstags bis 17.30 Uhr)
- 7 x 3-Gänge-Abendmenü

    nach oben

Hotelbeschreibung Ihr 4-Sterne-Hotel Van der Valk Hotel Volendam (auf Wunsch buchbar, Landeskategorie)

Das einladende Hotel liegt in ruhiger Umgebung, 3 km vom Ortszentrum Volendam entfernt und verfügt über ein À-la-carte-Restaurant mit Live Cooking Buffet (samstags und sonntags ab 17.00 Uhr), eine Bar, Sauna, Hallenbad, türkisches Dampfbad, Tennisplatz, Fitnessraum, Fahrrad- und Rollerverleih und kostenfreien WLAN-Internetzugang. Eine Linienbushaltestelle, von wo aus Sie innerhalb von 20 Minuten ins Zentrum Amsterdams gelangen können, befindet sich in 100 m Entfernung vom Hotel. Hier fahren regelmäßig Busse ab, genauere Informationen erhalten Sie an der Rezeption. Auf dem hoteleigenen Parkplatz (videoüberwacht) können Sie Ihr Auto für die Dauer der gesamten Reise kostenfrei abstellen. Am Anreisetag können Sie Ihr Zimmer ab 14.00 Uhr beziehen und sollten es am Abreisetag bis 12.00 Uhr verlassen haben.

Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 28 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind modern eingerichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Kühlschrank und kostenfreien WLAN-Internetzugang ausgestattet.

    nach oben

Einreisebestimmungen für dt. Staatsbürger

Ausweis/Pass Erwachsene: gültiger Personalausweis

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Bitte beachten Sie, dass Kinder ein eigenes Ausweisdokument benötigen. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig.

    nach oben

Weitere Informationen

Schiffs-, Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
An Bord ist es üblich, sehr guten Service durch ein Trinkgeld zu honorieren. Die Zahlung dieses Trinkgeldes ist freiwillig und liegt in Ihrem Ermessen. Bitte beachten Sie, dass das Internet an Bord sehr langsam sein kann. Ihre Kabine wird täglich gereinigt.

Einschiffung in Amsterdam ab 14.00, Ausschiffung nach dem Frühstück bis 9.30 Uhr. Sie können Ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab 9.00 Uhr an Bord bringen. Fast alle Radtouren (Gesamtlänge: 220 bis 260 km) sind als einfach einzustufen und für Jedermann geeignet. Das Tempo der Radtouren ist individuell planbar, am Ende des Tages wartet das Schiff am nächsten Treffpunkt. Vorabbesprechung der Radtouren mit der deutschsprachigen Reiseleitung, die auch tagsüber mit dem Fahrrad unterwegs und bei auftretenden Fragen/Problemen telefonisch erreichbar ist. Sie erhalten für jeden Tag detaillierte Karten mit Routenbeschreibungen. Wenn Sie einmal nicht Rad fahren möchten, können Sie entspannen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen. Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Agentur das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.

    nach oben
<< zurück zu Ihren Suchergebnissen